Lernprobleme erkennen und handeln

Probleme beim Lernen können unterschiedliche Ursachen haben, die man genau abklären muss. Nur so kann man die erforderlichen Maßnahmen bestimmen und einleiten.

Man unterscheidet bei Lernstörungen folgende Gruppen:

ADS & ADHS

Kinder mit Aufmerksamkeits-Defizit-Störungen oder auch „ADS-Schüler“ genannt registrieren alle Ablenkungen in ihrer Umgebung und können Ihre Aufmerksamkeit nicht auf die ihnen gestellten Aufgaben fokussieren.

Legasthenie

Zögern Sie nicht, sich frühzeitig beraten zu lassen! LRS (Lese-Rechtschreibschwäche) stellt sich als eine Häufung von Fehlern beim Lesen oder Schreiben dar.

Dyskalkulie

Diagnose und Förderung mit Effektiv-Nachhilfe. Was versteht man unter dem Begriff „Dyskalkulie oder Rechenschwäche“?

Bewertungen

4.8
Bewertungen 4.8/5 von 16 Kunden.
5 13
4 2
3 0
2 0
1 0
Bewertungen: 16

Bewertungsdurchschnitt

  • 4.75/5
    Preis / Leistung
  • 4.88/5
    Kompetenz Nachhilfelehrer
  • 4.88/5
    Würde ich empfehlen

Video - Ihre Vorteile!